Startseite / Diagnostik

Diagnostik

Prick Test

Prick Test

Der Pricktest  wird von Allergologen angewandt, um eine Sensibilisierung auf bestimmte Allergene auszuschließen oder zu bestätigen. Der Pricktest zählt zwar zu den häufigsten benutzten Verfahren bei der Diagnose einer Allergie, doch darf dieser nicht als einziges Mittel angesehen werden. Es müssen noch mehrere andere Faktoren berücksichtigt werden. Unter anderem die …

Weiterlesen »

Provokationstest bei Allergien

Provokationstest bei Allergien

Als Provokationstest bezeichnet man eine Diagnosemethode, bei der der Patient mit einem potentiellem Allergieauslöser in Kontakt gebracht wird und im Anschluss daran die Reaktionen gemessen werden. Es gibt viele verschiedene Formen des Provokationstests. Die wichtigsten wollen wir im Folgenden vorstellen. Oraler Provokationstest für Allergien gegen Nahrungsmittel oder  Medikamente Bei diesem Diagnoseverfahren …

Weiterlesen »

Labortests bei Allergien

Labortests bei Allergien

Um eine Allergie zu diagnostizieren, stehen verschiedene Blutuntersuchungen im Labor zur Verfügung. Bevor es zur Untersuchung des Blutes kommt, werden verschiedene andere Untersuchungen durchgeführt. Unter anderem der Prick-Test, bei dem potentielle Allergene unter die Haut gebracht werden und die individuellen Reaktionen darauf festgestellt werden. Zur Untermauerung, der aus diesem Test …

Weiterlesen »

Anamnese

Anamnese

Das Wort Anamnese stammt ursprünglich aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie Erinnerung. In den meisten aller Fälle, dient dieses Mittel zur Findung einer Diagnose. Nur selten wird sie dazu genutzt, eine Prognose zu erstellen. Bei der Anamnese (Patientengespräch) werden verschiedene Parameter aus dem täglichen Leben des Patienten beleuchtet. …

Weiterlesen »