Heiß duschen bei Neurodermitis?

Jeder der an Neurodermitis leidet, weiß was heißes duschen bedeutet. Heißes duschen kann in der akuten Notsituation – bei starkem kaum auszuhaltenden Juckreiz – die letzte Rettung sein. Der akute Juckreiz wird überwunden und man kann sich wenigstens für 3 Stunden entspannen und vielleicht gut einschlafen.

Das Problem dabei ist, dass man die Haut stark beschädigt. Sie wird trocken und damit anfällig für weiteren Juckreiz. Allein schon aus der Trockenheit heraus entsteht – auch bei gesunden Menschen – Juckreiz. Weil ich selbst Neurodermitis habe, schreibe ich hier nicht: „Verzichten Sie auf heißes duschen.“

Das klingt in meinen Ohren wie Hohn. Das kann nur jemand schreiben, der sich nicht in diese Situation hineinversetzen kann.

ABER: Verzichten Sie so oft es Ihnen möglich ist auf heißes Duschen. Klingt das besser? – Ich denke schon. Die Frage ist nur: wie kann man so oft wie möglich auf heißes duschen verzichten?

Jeder der Neurodermitis hat und weiß wie sich Juckreiz verhält und wann er entsteht kennt das: Alles in Ordnung, die Haut fühlt sich ruhig an, doch wenn die Dusche nur ein kleines bisschen zu warm wird, ist es vorbei. Der Teufelskreis beginnt, der Juckreiz wird immer stärker und es ist nur schwer möglich nicht noch heißer zu drehen.

Wie zu heißes Duschen bei Neurodermitis verhindern?

Dafür gibt es eine technische Lösung: Die Mischbatterie in der Dusche. Wenn Sie zum Beispiel im Altbau wohnen und für Warm- und Kaltwasser zwei verschiedene Wasserhähne haben, müssen Sie die Wassertemperatur bei jedem neuen Aufdrehen wieder einstellen. Die Gefahr hier über den entscheidenden Temperatur-Punkt darüber zu kommen ist sehr hoch.

Deshalb empfehle ich eine Mischbatterie einzusetzen,

bei der Sie auf der einen Seite die Temperatur regeln und auf der anderen Seite die Wassermenge (Duschthermostat). Diese gibt es in allen möglichen Variationen. Unter anderem gibt es sie auch mit einer mechanischen Stopfunktion, die Ihnen hilft, nicht über 38° hinaus aufzudrehen. Diese Sperre können Sie trotzdem überwinden, indem Sie einen kleinen Knopf drücken und einfach die Temperatur weiter nach oben regeln.

Duschthermostat bei Amazon kaufen

SaleBestseller Nr. 1
hansgrohe Ecostat Aufputz Duschthermostat, für 1 Funktion, Chrom
  • Ein Verbraucher, Durchflussmenge Anschluss Handbrause (bei 3 bar): 17 l/min, Konstante Wassertemperatur auch bei schwankendem Wasserdruck
  • Sicherheitsfunktion: Einstellen einer Höchsttemperatur von bspw. 40°C, schützt vor versehentlich zu heißen Temperaturen
  • Gut für die Umwelt: Mit der Ecostop-Taste können Sie den Wasserverbrauch auf 10 l/min begrenzen
  • Herstellergarantie: 5 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers. Ausführliche Garantiebedingungen finden Sie unter „Weitere technische Informationen“ auf dieser Seite, klicken Sie hierzu bitte auf „Garantiehinweise“.
Bestseller Nr. 2
Grohe Grohtherm 800 | Thermostat-Brausebatterie, mit integrierter Mischwasserabsperrung u. Sicherheitssperre bei 38°C | chrom | 34558000
  • Hinweis: Zur Verwendung mit Durchlauferhitzern (geschlossene Warmwasserbereiter), Thermen, Speichern; Nicht zur Verwendung mit offenen Warmwasserbereitern (sog. Niederdruckgeräte)
  • Grohe EcoJoy: Sparfunktion für reduzierten Wasserverbrauch. Mit Grohe EcoJoy fließt bis zu 50 Prozent weniger Wasser durch die Armatur – und das bei 100 Prozent Leistung
  • Schutz vor zu heißen Temperaturen: durch SafeStop wird die Wassertemperatur auf 38°C begrenzt
  • Lieferumfang: Brausethermostat, Befestigungsmaterial, Bedienungsanleitung
  • Herstellergarantie: 5 Jahre. Die Garantiebedingungen finden Sie unter Weitere technische Informationen. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben unberührt
Bestseller Nr. 3
Solepearl Duschthermostat Brausethermostat Chrom Duscharmatur Thermostat mit Temperatureinstellung und Durchflusseinstellung, Mischbatterie Dusche Thermostat mit 38 °C Sicherheitstaste
  • ☀Intelligente Temperaturregelung - Im Vergleich zur normalen Dusche kann unser Brausethermostat automatisch den Kalt- und Heißwasserdruck ausgleichen, um die Wassertemperatur in kurzer Zeit stabil zu halten, ohne dass eine manuelle Einstellung erforderlich ist.
  • ☀Sicher und komfortabel - Ausgangswassertemperaturbereich: 20-50 ° C, Sicherheitstastertemperatur: 38 ° C. So können Sie im kalten Winter eine angenehme Dusche genießen. Machen Sie sich keine Sorgen wegen plötzlicher Kälte oder heißem Wasser.
  • ☀Einfach zu installieren - Größe des Einlasses: G 1/2 ", Größe des Auslasses: G 1/2 ", passend für Ihr Badezimmer. Heiße Einlass ist auf der linken und kalten Einlass ist auf der rechten Seite, so dass Sie nur verbinden müssen die Kaltwasserleitung zu kaltem Wasser und die Warmwasserleitung zu heißem Wasser.
  • ☀Hohe Qualität: Diese Küchenarmatur ist aus robustem massivem Messing gefertigt. So können wir für Qualität und Langlebigkeit sorgen. Und es ist Chrom beendet. Der Hahn kann Anlaufen und Korrosion vom täglichen Gebrauch widerstehen.
  • ☀Lebenslange GARANTIE - Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren, wir werden Ihnen helfen, zu lösen und verantwortlich dafür zu nehmen.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"